Informationen für Interessierte und Fachleute

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport ist die oberste Schul- und Jugendbehörde des Landes Brandenburg. In puncto Kindertagesbetreuung regt das Ministerium die Tätigkeit der örtlichen Träger der Jugendhilfe an, fördert die Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe einschließlich der Kindertagesbetreuung und berät die örtlichen Träger bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Daneben sorgt es durch Betriebserlaubnisverfahren dafür, dass die Träger der Kindertagesstätten den Schutz der betreuten Kinder in ihren Einrichtungen gewährleisten.

Kita-Träger können sich ab sofort für „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher“ bewerben

Ab sofort können Träger von Kindertageseinrichtungen ihr Interesse bekunden, wenn sie am Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher – Nachwuchs gewinnen und Profis binden“ teilnehmen und eine Förderung von 37.440 Euro pro Auszubildender oder Auszubildendem erhalten möchten. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat das Onlineverfahren dafür gestartet.

Fachkräfteportak Kita

Fachkräfteportal „Kita“

zu Rechts- und Strukturfragen, Betriebserlaubnisverfahren sowie Materialien zur Arbeit mit Kindern in den Kitas.


Newsletter Kindertagesbetreuung

Newsletter für Kindertagesbetreuung

informiert anlassbezogen und in loser Reihenfolge zu relevanten Themen und Fragestellungen der Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg.




Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter