Betriebserlaubniserteilung für Kindertageseinrichtungen

Die oberste Landesjugendbehörde im Jugendministerium hat den gesetzlichen Auftrag zum Schutz von Kindern in Einrichtungen. Im Rahmen dieses Auftrags wird die Erlaubnis zum Betrieb von Kindertageseinrichtungen erteilt. Außerdem werden – im Rahmen der sachlichen Zuständigkeit des überörtlichen Trägers gemäß § 85 SGB VIII –Träger von Einrichtungen während der Planung und Betriebsführung sowie örtliche Träger fachlich beraten und Empfehlungen entwickelt

Informationen für Träger von Kindertageseinrichtungen

 

letzte Änderung am 25.09.2020