Gemeinsamer Orientierungsrahmen für Grundschule und Hort (GOrBiKs II) und Hortbausteine

Beteiligungsphase abgeschlossen

GOrBiKs II

In zwei Internetforen des MBJS haben Fachkräfte, Eltern, Interessierte die Möglichkeit, sich am Diskussionprozess zu beteiligen. Um rege Teilnahme und eine fachliche Auseinandersetzung mit den Entwurfsfassungen möchten wir Sie herzlich bitten.

Zu den beiden Foren:

1. Die Bausteine für die pädagogische Arbeit in brandenburgischen Horten von Dr. Roger Prott sind umfangreich und ausführlich im Rahmen von Tagungen und den regionalen Hort-AGs diskutiert worden. Sie sind zudem eingeflossen in den Entwurf von GOrBiKs II. Mit der nun angestrebten breiten Diskussion im Forum, an der sich alle Fachkräfte und auch Eltern beteiligen können, soll dieser Prozess zum Abschluss gebracht werden. Ziel ist es, eine allgemeine Verständigung über die Ziele und Aufgaben der Hortpädagogik in Brandenburg zu erreichen.

Das Internetforum zu den "Hortbausteinen" erreichen Sie unter dieser Internet-Adresse:

www.kita-brandenburg.de/hortbausteine

Entwurfsfassung der Hortbausteine (Stand: Oktober 2012; Autor: Dr. Roger Prott)

2. Im zweiten Band des Gemeinsamen Orientierungsrahmens für die Bildung in Kindertagesbetreuung und Grundschule (GOrBiKs) steht der tägliche Übergang der Kinder zwischen Grundschule und Hort im Fokus. Er beschreibt die gemeinsame Bildungsverantwortung von Grundschule und Hort beim tagtäglichen Übergang der Kinder zwischen den beiden Bildungseinrichtungen. Dr. Roger Prott und Prof. Dr. Tassilo Knauf haben den vorliegenden Entwurf erarbeitet. Er knüpft an den ersten Band von GOrBiKs an und greift Aspekte der Hortbausteine auf.

Der Entwurf von GOrBiKs II wurde am 18. Juni im Rahmen eines Fachtags im SFBB erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt.

Das Internetforum zu GOrBiKs II erreichen Sie unter folgender Internetadresse:

www.kita-brandenburg.de/gorbiks

Entwurfsfassung GOrBIKs II - Die täglichen Übergänge zwischen Grundschule und Hort - Fortsetzung & Auftakt zugleich (Stand: Juni 2015; Autoren: Prof. Dr. Tassilo Knauf und Dr. Roger Prott)

 


Die Dokumentation der GOrBiKs II-Vorträge bei der Tagung am 18. Juni 2015 gibt einen ersten Einblick, in die bisherige Diskussion. Sie können diese hier abrufen:

letzte Änderung am 25.10.2016