Ministerin Britta Ernst © Axel Schön

SGB VIII-Reform des Bundes stärkt Kinder- und Jugendschutz - Umsetzung in Landesrecht soll zügig starten

Das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz kommt. Mit seiner heutigen Zustimmung hat der Bundesrat grünes Licht für die Reform des Jugendhilferechts gegeben. Das Land Brandenburg begrüßt, dass die SGB VIII-Reform nun nach einem mehrjährigen Prozess verabschiedet ist. Die Änderungen, die u.a. den Kinder- und Jugendschutz stärken und die Partizipation für Kinder und Jugendlichen ausweiten, sind  […weiterlesen]


Digitaler Unterricht mit Smartboard © dpa

Einladung zum „Fachgespräch: Perspektiven des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien an Schulen in Brandenburg – die Lehrkräftebildung“

Bildungsministerin Britta Ernst lädt Vertreterinnen und Vertreter von Trägern und Verbänden aus dem Bildungsbereich, aus der Wissenschaft und der  […weiterlesen]

Kita©dpa.com

Freiwilliges Testangebot im vorschulischen Bereich – Test für Kitakinder werden ab Montag den Kita-Trägern zur Verfügung gestellt

Auch die Kita soll in der Pandemiezeit sicherer werden. Vor diesem Hintergrund hat sich das Land entschieden, die Maßnahmen zur Eindämmung des  […weiterlesen]

Corona_Homeschooling_Laptop_Schüler_Schularbeiten_Lernen_Digitalisierung_dpa

Bildungs- und Jugendministerium fördert ab sofort Ferienprogramme mit Lernangeboten

In den Sommer- und Herbstferien 2021 wird es für Brandenburger Kinder und Jugendliche erneut Angebote der Ferienbetreuung in Verbindung mit  […weiterlesen]

Mediennutzung_dpa

Einladung zum „Fachgespräch: Perspektiven des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien an Schulen in Brandenburg - Qualität und guter Unterricht“

Bildungsministerin Britta Ernst lädt Vertreterinnen und Vertreter von Trägern und Verbänden aus dem Bildungsbereich, aus der Wissenschaft und der  […weiterlesen]

Das Foto von der Übergabe des symbolischen Schecks kann gerne unter Nennung der Quelle brandenburg.de verwendet werden. (v.l.n.r. Holger Horneffer, Amtsdi-rektor von Falkenberg-Höhe, Kita-Leiterin Ines Falk, Ministerpräsident Dietmar Woidke und Frank Süßbier, Ortsvorsteher Kruge). Die

Landesregierung unterstützt Kita `Kruger Spatzen` mit 7.000 Euro aus Lottomitteln – Woidke: „Wer anderen hilft, dem wird geholfen“

Sie setzen sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich für Bedürftige ein; nun sind sie selbst an der Reihe: Die Kinder und Erzieherinnen der Kita `Kruger  […weiterlesen]

Kitas in Nordrhein-Westpfahlen

Verzicht auf Elternbeiträgen in der 3. Corona-Welle - Kitas erhalten jetzt 15 Millionen Euro

Viele Kinder können aktuell nicht an der Kindertagesbetreuung in Krippe, Kindergarten, Hort und Kindertagespflege teilnehmen. Einerseits sind  […weiterlesen]



Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter