Berufliche Schulen (Oberstufenzentren/OSZ)

Die Ausbildung in den Oberstufenzentren erfolgt sowohl in teilzeit- als auch in vollzeitschulischen Bildungsgängen der Berufsschule, der Berufsfachschulen, der Fachoberschule, dem beruflichen Gymnasium und der Fachschule. In der beruflichen Ausbildung bestehen Angebote der Unterstützung.

OSZ I Technik  Potsdam

Berufsschule

Attraktiver Lernort: dualer Berufsabschluss und berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen.


OSZ „Gebrüder Reichstein“ in Brandenburg a.d.Havel

Berufsfachschule

Berufliche Grundqualifizierung: und berufliche Handlungskompetenz erweitern die allgemeine Bildung.


OSZ „Johanna Just“ Potsdam

Fachoberschule

Fachhochschulreife: fachpraktische Ausbildung vermittelt fachliche Kenntnisse in Berufs- und Arbeitswelt.


Gymnasium Strausberg

Berufliches Gymnasium

Guter Start: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) mit berufsorientierten Schwerpunkten.


OSZ „Johanna Just“ Potsdam

Fachschule

Bietet Karrierechancen: vertieft Fachkompetenzen und lehrt Führungskompetenzen.



Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt