„Goldener Plan Brandenburg“ – mehr als 1 Million Euro für sechs Sportvereine

Sportministerin Britta Ernst hat heute aus dem neuen „Goldenen Plan Brandenburg“ Zuwendungsbescheide über insgesamt 1,017 Millionen für sechs Sportvereine – per Videokonferenz – an den Landessportbund  […weiterlesen]

Leicht verbesserter Abi-Durchschnitt: 2,2

Die landesweite Abitur-Durchschnittsnote beträgt in diesem Schuljahr 2,2. Von den insgesamt 9.787 zur Prüfung angetretenen Schülerinnen und Schülern haben 9.347 das Abitur erfolgreich bestanden  […weiterlesen]

Neues bilinguales Konzept in Frankfurt (Oder)

Die Städte Frankfurt (Oder) und Słubice in Polen bilden eine Europäische Doppeltstadt mit einer breit getragenen Zusammenarbeit und Verflechtungen in allen Lebensbereichen. Zahlreiche Kinder wachsen  […weiterlesen]

Erneut 13 Brandenburger Athletinnen und Athleten für die Olympischen Sommerspiele in Tokio nominiert

Der Deutsche Olympische Sportbund hat 38 Tage vor dem Start der Olympischen Sommerspiele in Tokio/ Japan in einer weiteren Nominierungsrunde 94 Athletinnen und Athleten (23. Juli – 08. August) bekannt  […weiterlesen]

26.242 Euro aus Lottomitteln für Challenge „Ohne uns geht es nicht“ – Jugendgremien erhalten digitale Ausstattungspakete

19 Jugendvertretungen wurden von Jugendministerin Britta Ernst am vergangenen Wochenende für ihre gelungenen Beiträge beim Wettbewerb (Challenge) „Ohne uns geht es nicht“ ausgezeichnet. Ziel der  […weiterlesen]

Ferienprogramm wird gut angenommen

Im Rahmen des Ferienprogramms mit Lernangeboten fördert das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Ferienangebote von Trägern der Jugendarbeit, die Lernangebote in Zusammenarbeit mit Lehrkräften  […weiterlesen]

Rund 370.000 Euro für die Umsetzung des neuen Kinder- und Jugendhilfestärkungsgesetzes

Im neuen Kinder- und Jugendhilfestärkungsgesetz wird erstmals die Zuverlässigkeit der Träger von Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen als Kriterium verpflichtend eingeführt. Das Ministerium für  […weiterlesen]

Rund 660.000 Selbsttests für freiwillige Tests der Hortkinder in den Sommerferien

Das Jugendministerium hat 660.800 Testkits im Wert von rund 1,14 Millionen Euro beschafft und an die örtlichen Träger der öffentlichen Jugendhilfe (Jugendämter der Landkreise und kreisfreie Städte)  […weiterlesen]


Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter