Zentrale Prüfungen

Eine sich verändernde Schullandschaft, die Selbstständigkeit der Schule und die Qualitätssicherung erfordern Maßnahmen, die das Erreichen vergleichbarer Lernergebnisse und Abschlüsse in größerem Maße sichern. Zentrale Prüfungen, auch mit dezentralen Elementen, können dazu beitragen. Im Schuljahr 2002/2003 wurden in Brandenburg erstmals zentrale Prüfungen am Ende der Jahrgangsstufe 10 eingeführt, seit dem Schuljahr 2004/2005 gibt es ein Zentralabitur.


Anschrift

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
(Haus 1/1a)
Anfahrt