Neue Version von EDUGIS Brandenburg: Geoportal zur Schullandschaft im Land Brandenburg bietet neue Funktionen

Ab sofort steht eine neue Version des Geoportals EDUGIS Brandenburg online zur Verfügung. Es bietet neben neuen Funktionen auch ein neues Design. Mithilfe des Geoportals des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport lassen sich beispielsweise Schulen, Kindertagesstätten und Einsatzstellen des Freiwilligendienstes auf einer Online-Karte finden.

Das Geoportal EDUGIS Brandenburg wurde optimiert: Im Fokus stand dabei die Umsetzung einer vereinfachten Anwendung und einer intuitiven Nutzung auf unterschiedlichen Endgeräten. Zudem ermöglicht die Neuauflage von EDUGIS nun eine Erreichbarkeitsanalyse, Routing, eine Suchfunktion und Filtermöglichkeiten. So ist es jetzt Nutzerinnen und Nutzern möglich, die Suche nach Bildungseinrichtungen anhand verschiedener Kriterien zu präzisieren und zu jedem angezeigten Standort ein Kurzportrait der jeweiligen Einrichtung abzurufen.

Die Überarbeitung des Geoportals EDUGIS Brandenburg ist eine Maßnahme im Diskussionspapier „Perspektiven des Lernens mit digitalen Medien an Schulen in Brandenburg“ (Abschnitt 3.4 Schulverwaltungsunterstützende Systeme) und bildet eine Grundlage für weitere Vorhaben wie den Aufbau eines Sportstättenkatasters als Teil der Digitalstrategie des Landes Brandenburg, die Modernisierung der Schulporträts und den Aufbau des Katasters Digitale Ausstattung an Schulen.

Weitere Informationen:

EDUGIS Brandenburg

Diskussionsgrundlage: „Perspektiven des Lernens mit digitalen Medien an Schulen in Brandenburg


Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter