Olympische Sommerspiele: Der DOSB hat weitere 11 Brandenburger Athletinnen und Athleten nominiert

Der Deutsche Olympische Sportbund hat in seiner vierten und fünften Nominierungsrunde weitere 277 Athletinnen und Athleten für die Olympischen Sommerspiele nominiert, darunter 11 Brandenburger Sportlerinnen und Sportler.

Vierte Nominierungsrunde vom 29. Juni 2021

Triathlon:

  • Laura Lindemann  (Einzel, Mixed Relay),Triathlon Potsdam e.V.

Moderner Fünfkampf:

  • Patrick Dogue (Einzel), OSC Potsdam
  • Fabian Liebig (Einzel), OSC Potsdam

Fünfte Nominierungsrunde vom 2/3. Juli 2021

Leichtathletik: 

  • Saskia Feige (20km Gehen), SC Potsdam
  • Christopher Linke, (20km Gehen), SC Potsdam
  • Nils Brembach (20km Gehen), SC Potsdam
  • Hagen Pohle (Ersatzmann, 20km Gehen), SC Potsdam
  • Kristin Pudenz (Diskuswerfen), SC Potsdam
  • Clemens Prüfer (Diskuswerfen), SC Potsdam
  • Bernhard Seifert (Speerwerfen), SC Potsdam
  • Jean Paul Bredau (4x400m Staffel), SC Potsdam

In seiner vierten Nominierungsrunde, vom 29. Juni, gab der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) die Nominierung von weiteren 169 Athletinnen und Athleten bekannt. Hierunter befinden sich drei Brandenburger, welche die Gewissheit bekommen, an den in 16 Tagen beginnenden Olympischen Sommerspielen in Tokio teilnehmen zu können. Acht weitere Brandenburgerinnen und Brandenburger wurden in der letzten, fünften, Nominierungsrunde vom 2./3. Juli nominiert.

Das „Team Tokio – Land Brandenburg“ ist vollständig

Das „Team Tokio – Land Brandenburg“ umfasst 25 Athletinnen und Athleten, davon zwei als Alternate Athletes, in den Sportarten Schwimmen, Rudern, Kanu-Rennsport, Radsport Bahn, Moderner Fünfkampf, Sportschießen, Triathlon und Leichtathletik. An den vorherigen Sommerspielen im Jahr 2016 in Rio de Janeiro stellte das Brandenburgische Team 28 Sportlerinnen und Sportler. Diese kehrten erfolgreich mit vier gewonnenen Goldmedaillen, zwei Silbermedaillen und einer Bronzemedaille zurück.

Die Nominierungen für die Paralympischen Spiele, welche vier Wochen nach den Olympischen Spielen starten (24. August 2021), werden am 19. Juli 2021 durch den Deutschen Behindertensportverband (DBS) veröffentlicht.


Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter