5.000 Euro für den Bau einer Halfpipe in Schulzendorf

Jugendstaatssekretär Thomas Drescher hat heute in Schulzendorf einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 5.000 Euro aus dem Förderprogramm „FreiRäume 2018“ an die Gemeinde Schulzendorf, Landkreis Dahme-Spreewald, übergeben.  Mit den Fördermitteln wird der Bau einer Halfpipe für die Skaterbahn im Ort finanziert.

Die Gesamtkosten des Vorhabens belaufen sich auf 10.443,08 Euro. Unter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen wurde eine Halfpipe „MINI RAMP“ als neues Element für die Skateranlage angeschafft und aufgebaut. Die Anlage wird vor allem von Kindern und Jugendlichen aus Zeuthen, Eichwalde, Wildau und Schulzendorf genutzt.

Das Förderprogramm „FreiRäume 2018“ dient der Gestaltung und Ausstattung von Spiel- und Bewegungsflächen in Jugendfreizeiteinrichtungen. Dafür stehen im Jahr 2018 insgesamt 500.000 Euro aus der Glücksspielabgabe (Lotto-Mittel) zur Verfügung.


Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter